Traditionelles Taekwon-Do / Hipp Kampfkunst in Ulm

Familie-Hipp01

 

Wir unterrichten die traditionelle koreanische Kampfkunst Taekwon-Do   - als Weg für die Entwicklung von Körper und Geist. Unser Hipp Kampfkunst Unterricht in Ulm am Eselsberg, in Böfingen, Wiblingen und in Erbach ist eine einzigartige Synthese von bewährter Tradition, effizienter Didaktik und moderner Inhalte.

Je nach Altersgruppe und Wissensgrad bieten wir immer eine passende Kombination aus fortschrittlicher Kampfkunstlehre, dem Training wirkungsvoller Notwehr und Selbstverteidigung, Akrobatik, Mobbingschutztraining, Rauf- und Rangel-Übungen, Kraft-, Ausdauer-, Beweglichkeitstraining, Meditation, Gesundheitsübungen, Parkour-Basics, Fokussierungs- und Konzentrationsübungen.

Dieser begeistert alle Altersgruppen, Erwachsene, Jugendliche, Senioren und Kinder ab 2,5 Jahren. Unserer besonderer Unterricht wird von vielen Seiten empfohlen. Diverse Ärzte, Psychologen, Therapeuten (Ergos, Physios, Logos), Erzieher, Lehrer, empfehlen uns - unsere Kinderprogramme, unser Familienprogramm, unsere Jugendprogramm und unser Erwachsenenprogramm.

Blaugurt-Mdchen01 gelbgurtjunge01

Unser Kampfkunst-Stil fördert die Fähigkeiten für ein freundschaftliches Miteinander. Unser Taekwon-Do in Ulm und Erbach ist für die persönliche Entwicklung, zur Selbstverteidigung, als Gesundheitssport ein Ausgleich mit "Spaß-Faktor" – bestimmt ist dieser Unterricht deswegen auch für Dich das Richtige. Besonders interessant für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und einmalig im Großraum Ulm ist die Kampfkunstakrobatik und Bewegungskunst aus Parkour und Turnen, welche wir in unser Training fest integriert haben.

Du bist in Ulm oder Neu-Ulm auf der Suche nach effektiven Selbstbehauptungs- und Selbstverteidungsunterricht? Dann bist Du bei uns genau richtig. Du lernst vielseitig auf verschiedenste Stresssituationen und Angriffe ruhig und souverän zu reagieren. Wenn nötig mit der notwendigen Impulsivität.

Wer bei uns anfängt bleibt begeistert!

LehrermitGelbgurtFrau LehrermitWeigurtSchler

Aus unserer internen Statistik wissen wir: Die praktisch einzige Ursache für Erwachsene / Studenten bei uns nicht mehr dabei zu sein ist ... Umzug. Bei Jugendlichen ist dies ebenfall der Grund Nummer 1. Bei Kinder ist fast nie - wie bei vielen anderen - Unlust oder mangelnde Motivation ein Grund, sondern als Nummer 1: Organisatorische Terminprobleme innerhalb der Familie.  Wir freuen uns sehr, daß wer bei uns anfängt -  auch längerfristig begeistert ist!

Die Lehrer Daniel Hipp und Daniela Hipp sind Physiotherapeuten und Osteopathen. Das gibt Eltern und Schülern ein Höchstmaß an Betreuungssicherheit für einen gesunden und individuellen Unterricht. Sie sind bestens ausgebildet in physiologischer und psychomotorischer Trainingslehre. Als Nichtraucher, Vegetarier und erfolgreiche Unternehmer mit vier Physiotherapie - Praxen bieten sie eine passende Vorbildfunktion für Gesundheit, Ethik, Fleiß und den Glauben an sich selbst.

Wir trainieren den ganzen Körper mit seinen vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten durch:

Blaugurtmdchen02 Blaugurtmdchen04
  • Gymnastik, Kraftraining und Akrobatiktraining
  • Formenlauf, Einzeltraining und Partnerübungen
  • Schlag-, Sprung- und Tritt-Techniken
  • Hebel, Griffe und Würfe
  • Waffenkampf z.B. mit Messer und Stab

Das Training ist stets spannend und entspannend und geeignet für:

  • Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 2,5 Jahre
  • Frauen und Mädchen
  • Männer und Jungs
  • Familien
  • Senioren

Über unser Taekwon-Do

Taekwon-Do ist eine sehr beliebte Kampfkunst welche in Korea vor einigen Jahrzehten aus verschiedenen Kampfkünsten entwickelt wurde. Bekannt auch als koreanisches Karate gibt es heute im Taekwon-Do verschiedenste Stile und Verbände. Die Lehrinhalte und auch die Philosophie varieren sehr sehr stark. Auch unter den Schulen - da jeder Schulleiter seine eigene Mentalität und seine eigenen Fähigkeiten und Schwerpunkte hat.

Technisch unterrichten wir Traditionelles Taekwon-Do nach dem Stil von Großmeister Kwon, Jae Hwa - einem der Wegbereiter des Taekwon-Do in Europa. Bei ihm hat Schulleiter Daniel Hipp seine ersten Meistergrade gemacht und über Jahre Fortbildungen besucht. Bis heute ist Herr Hipp in Kontakt mit Großmeister Kwon Jae Hwa. Von diesem Stil aus haben sich zahlreiche freie Großmeisterschulen und Verbände entwickelt. Angeschloßen sind wir bei United Traditional Taekwondo, einem Schulverband geleitet von Herrn Stefan Roitner und Frau Angela Stadler, beide langjährige und versierte Großmeister. Das besondere an unserem Stil ist die Kombination aus traditioneller Kampfkunstlehre mit modernen Unterrichtsinhalten, wie z.B. Kindersicherheitstraining, Mobbingschutztrainining, Parkour, Turnakrobatik und Eigenschutzprogramme für Frauen. Dies angepasst an unterschiedliche Altersgruppen ab 2,5 Jahren.

Referenzen:

Unsere Unterrichtsqualität ist in Ulm einmalig. Wir sind als Partner für Sicherheitsprogramme und Bewegungsmotivationskurse anerkannt mit einem exellenten Ruf. Unsere regionale Referenzliste ist lang. Für einige Referenzpartner führen wir seit Jahren regelmäßig Workshops und Projekte durch.

Firmen / Organisationen (Auszug): Volkbank Ulm-Biberach, Stadt Ulm, Schulamt Ulm, Radio7 Drachenkinder, KISS Langenau, Internationale Bund - Freiwilligendienst, Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Lukaskirche,...

Schulen (Auszug): Kepler Gym., Spitalhofschule, Ulrich v. Ensinger Schule, Geschwister Scholl Gym., Eichenhang Schule, Regenbogenschule, Albert-Einstein Realschule, Berta-v-Suttner Gym., Freie Walddorfschule Ulm, Gustav-Werner-Schule, Bodelschwinghschule, Illerblick Walddorfschule,...

Kindergärten (Auszug): Pezzettino, Gut-Beta u. St.Pius, St Johannas, Sudentenweg, Evang. Kinderg. Mähringen., ...

Dazu kommen diverse private Eigeninitiativen von Elterngruppen, Jugendlichen, Studenten und Frauen, die Kurse für Mobbingschutz und Selbstschutz gebucht haben.

Speziell für unser Kinderprogramm haben wir diverse Empfehlungen von Ärzten, Psychologen, Therapeuten (Physio,Ergo,Logo) Es ist bekannt das unsere Unterrichts- und Gruppenarbeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Mobbingproblemen, Essstörungen, Depressionen, ADS, Burn-Out sehr gut ist.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Großmeistern und Schulleitern sind die Lehrer ständig weiter in der Perfektionierung der Ausbildungs- und Lehrkunst so wie in der eigenen Hochleistungsperformance als Taekwon-Do Meister und Kampfkünstler tätig.

Für Jugendliche. Familien und Erwachsene 7 Tage die Woche geöffnet!

Man kann sich jeden Tag in der Kampfkunstschule treffen. Auch am Wochenende. Ausgewählte Schüler bekommen eigene Schlüssel. So können sich Jugendliche in ihrer Freizeit Tag und Nacht treffen, um miteinander Tricking, Akrobatik, Parkour, Waffenkampf und Kampfkunst zu trainieren.

Top Unterrichtsräume, Top Ausstattung

Wir haben wohl den schönsten und größten Kampfkunstraum in Ulm. Der exklusive - für Sprunggelenke und Kniegelenke optimale - Boden aus Matten mit Holzoptikoberfläche gibt Stil und gleichzeitig Sicherheit für diverse Sprung und Bodenübungen. Wir haben eine umfangreiche Zusatzausrüstung aus Weichbodenmatten, diversen Schlagpolster, Judomatten, Trampolin, Kinderübungswaffen (z.B. hochwertige Schaumstoffschwerter), Akrobatikmatten, Böcke, Spezialturnkasten aus Schaumstoff, Übungswaffen für Erwachsene, Sprungbretter,...